CDU Ortsunion Haddenhausen wählt neuen Vorstand

CDU Ortsunion Haddenhausen wählt neuen Vorstand 
und ehrt langjährige Mitglieder
 
Im Landhaus Rohlfing trafen sich die Mitglieder der CDU-Ortsunion Haddenhausen zu ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung. Für dieses Jahr standen Vorstandswahlen auf dem Programm. Neuer 1. Vorsitzender wurde Stefan Braun. Weiterhin wurden Michael Specht zum stellvertretenden Vorsitzenden und Michael Brinkmann zum Beisitzer gewählt. Der bisherige Vorsitzende Thomas Jozefiak bleibt dem neuen Vorstand als Kassierer erhalten.
Die erste Aufgabe des neuen Vorstandes bestand in der Ehrung langjähriger Mitglieder.    Den Jubilaren wurden von Stefan Braun und dem CDU Stadtverbandsvorsitzenden Lennart Ulrich eine Dankesurkunde und ein persönliches Geschenk übergeben. Geehrt wurden Heinrich Sensmeyer sen. für 50 Jahre, Werner Jozefiak für 40 Jahre und Heinrich Sensmeyer jun. für 25 Jahre. “Es ist eine besondere Ehre, so langjährige und verdiente Mitglieder zu ehren. Es zeigt aber auch besonders, dass die CDU eine echte Familienpartei ist“ sagte  Lennart Ulrich
Im weiteren Verlauf der Versammlung wurden die anwesenden Mitglieder über aktuelle Themen der Mindener Politik sowie die erfolgreiche Gründung des Fördervereins Friedhofskapelle Haddenhausen durch engagierte Bürgerinnen und Bürger informiert. Als Termine wurden die Dorfwerkstatt der Dorfgemeinschaft sowie das bevorstehende Osterfeuer am Ostersonntag benannt.


Inhaltsverzeichnis
Nach oben